Skandinavien | Kiten

Ski und Mehr Snowkiten Norwegen

Autorundreisen | Snowkiten | Snowkiting | Geilo  Norwegen | Schweden | Schnee  Haugstol | Reise | Urlaub | Spot

FaQ´s - die oft gestellten Fragen oder einfach interessante Fakten

Snowkiten Norwegen Fragen

 

wie komme ich nach Norwegen? 

Mit der ColorLine-Fähre inkl. PKW-Stellplatz ab Kiel / Ostufer. Start ist 14:00 Uhr und Ankunft 10:00Uhr am nächsten Morgen in Oslo. Also mit Übernachtung an Bord und Personalausweis im Gepäck.

warum mit Fähre / geht es auch ohne?

Wir empfehlen die Überfahrt mit der Fähre, da Ihr Euren eigenen PKW mitnehmen könnt. In dem ist Material und Verpflegung gut transportabel und vor Ort seid Ihr flexibel um verschiedene Spots anzufahren. Natürlich bieten wir auch Flüge und Unterkunft, aber die Kosten für einen Mietwagen und das Übergepäck für Material, Kleidung und einen Kasten Bier (Alkohol ist wirklich teuer dort oben) rechnet sich meist nicht! Zudem ist die Fähre echt eine Reise wert: Casino, Disco, Duty-Free, Kino, Theater, Relaxen oder Feiern...

 

mit dem Auto in Norwegen?

Bitte beachtet, dass auf Teilstrecken Mautgebühren anfallen können (www.autopass.no). Da es sich um Norwegen und nicht Thaiti handelt und wir schon bis zu 7m Schneewände erlebt haben empfehlen wir definitiv die Mitnahme von Schneeketten. Kümmert Euch rechtzeitig drum und macht auch das Auto winterfest. Manchmal kommt es vor, dass in Oslo kein Schnee liegt während auf 1000m Höhe in Haugastøl nur Konvoi-Fahrten möglich sind... POWDER!!!

 

eher Anfänger- oder Profitauglich?!

Beides!! Erfahrene Kiter finden hier eine ideale Spielwiese mit unzähligen Möglichkeiten und stets leeren, weiten Flächen oder am Rande der Hochplateaus auch spannenden Hängen. Anfänger sind hier wegen der langen Strecken und wenigen "Störfaktoren" bestens aufgehoben.

 

bietet Snowkiten-Norwegen.de auch Snowkite-Kurse? 

Neee.. wir sind Profis für die Vermittlung/Organisation von tollen Reisen zu super Preisen, aber nicht für Snowkite-Kurse. Unsere Angebote richten sich an:

a) erfahrene Kiter, die einfach das Top-Revier suchen

b) Kiteschulen die Gruppenreisen bieten und unser Know-How und Super-Preise nutzen

c) Anfänger, die in einer der örtlichen Kiteschulen einen Kurs belegen möchten. Gerne vermitteln wir einen Kontakt oder schaut hier.

 

wann ist die beste Reisezeit: 

Saison ist eigentlich von Ende November bis Anfang Mai. Die besten Bedingungen hat man von Mitte Februar bis Anfang April: Tage länger, schöne Winde, Schnee, Schnee und Schnee
...

Im Januar ist durch Tageslicht ein Boarden von ca 09.30 bis 16.00 Uhr möglich.

 

Wir haben auch Anfang Mai manchmal noch Powder gehabt, manchmal wurde es aber auch schon ab Ende April abbauend....

 

welche Informationen werden bei Buchung benötigt? 

Um die Fährfahrt wirklich garantieren/einbuchen zu können, benötigen wir

a) alle (richtigen) Namen der Teilnehmer mit Geburtsdatum!!

b) PKW-Kennzeichen und Autotyp (Maße von Länge und Höhe des PKW)

c) Eure Wünsche wie Außenkabine oder Verpflegung!

d) Euch!

 

wann erhalte ich was für Reiseunterlagen? 

ca 2 Wochen vor Abfahrt ( nach kompletten Zahlungseingang) erhaltet Ihr  das gesamte Reisepaket mit Fährticket, Unterkunftsvoucher, Straßenkarte, Informationen zu Norwegen etc..

Snowkiten Norwegen Weg frei

Habt Ihr noch weitere Fragen? Immer raus damit, wir räumen Euch den Weg zum Snowkite-Mekka frei !

 

Snowkiten-Norwegen.de |

Reiseveranstalter Ski und Mehr

Holtenauer Str. 318
D-24106 Kiel

Telefon: 0431 - 2597030

Fax: 0431 - 300012

E-Mail:  info@snowkiten-norwegen.de

 


Impressum | AGB | Widerrufsbelehrung und -formular | Datenschutz | Sitemap
© Globalwaters | Snowkiten-Norwegen.de 2008-2017